Schlagwort-Archiv: Krisenvorsorge

Outdoor Food

Notration Outdoor Food / Bild: Amazon.de

Notration / Bild: Amazon.de

Für die Versorgung mit Lebensmitteln in Krisensituationen eignet sich das sogenannte Survivor® – Outdoor Food von MSI®. Die Packungen sind sehr kompakt und lassen sich gut verstauen und transportieren. Es gibt unterschiedliche Sorten von Outdoor Food – Langzeitlebensmitteln, die i.d.R. durch die Zugabe von kaltem oder heissem Wasser zu verzehrfähigen Mahlzeiten werden. Im Beispiel „Kartoffelpüree mit Milch“ wird der Inhalt des Beutels mit 1500 ml kochendem Wasser aufgegossen, gut umgerührt, der Beutel geschlossen und ca. 5 Minuten ziehen gelassen. Nun hat man eine Portion für 2-3 Personen. Die Haltbarkeit der Produkte ist sehr lange und somit ideal für die Krisenvorsorge und zur Versorgung im Bereich Outdoor – und Survival geeignet.

Das Outdoor Food kann momentan z.B. im Onlineshop bestellt werden, dort findet man verschiedene Sorten und weitere Produkte im Bereich der Lebensmittelversorgung.

Neue Bücher im Krisenvorsorge Onlineshop *


Trinkwasserversorgung in Extremsituationen: Survivalwissen für Notfälle und auf Reisen / Bild:Amazon.de

Handbuch für das Überleben in Krisenzeiten/Bild:Amazon.de

Selbstversorgung aus der Natur mit essbaren Wildpflanzen/ Bild:Amazon.de

Der Navy-SEAL-Survival-Guide / Bild: Amazon.de

Was Oma und Opa noch wussten: So haben unsere Großeltern Krisenzeiten überlebt/Bild:Amazon.de

Beliebte Produkte zur Krisenvorsorge:

Langzeitnahrung Haltbares Dosenbrot Hobokocher
Haltbares Dosenbrot Roggenbrot / Bild: Amazon.de Holzofen aus Edelstahl für Picknick BBQ Camping/Bild:Amazon.de
Feuertopf Outdoor Küche Solaranlage
Petromax Feuertopf ft9 (Dutch Oven) /Bild:Amazon.de Ultimativ 'Scout' Kelly Kettle Zelten Kit Edelstahl/Bild:Amazon.de

Werbung

Roggen Vollkornbrot – lange haltbares Dosenbrot

Haltbares Dosenbrot / Bild: Amazon.de

Dosenbrot / Bild: Amazon.de

Langzeitlebensmittel sind für die Krisenvorsorge ein wichtiger Bestandteil, sehr beliebt ist hierbei das lange haltbare Dosenbrot. Die einzelnen Dosen beinhalten 500 Gramm – bereits geschnittenes – Vollkornbrot, in einem platzsparenden Karton befinden sich 12 Dosen. Die Haltbarkeit von Dosenbrot kann durchaus zwischen 15 und 20 Jahren liegen, es wurde auch schon Dosenbrot getestet, was nach mehr als 30 Jahren noch essbar war. Aus lebensmitteltechnischen Gründen wird auf dem Dosenbrot i.d.R. ein kürzeres Haltbarkeitsdatum (z.B. zwei Jahre Haltbarkeit) angegeben. Die einzelnen Dosen beinhalten ca. 15 bereits geschnittene Scheiben Vollkornbrot.

Das Roggen Vollkornbrot – Dosenbrot kann momentan z.B. im Onlineshop bestellt werden.

Haltbares Trinkwasser im Beutel

Haltbares Trinkwasser im Beutel / Bild: Amazon.de

Haltbares Trinkwasser / Bild: Amazon.de

Trinkwasser ist zur Krisenvorsorge sicher mit das wichtigste Lebensmittel, deshalb sollte immer auf eine ausreichende Versorgung mit Wasser geachtet werden. Man kann sein Wasser mit einem Wasserfilter oder verschiedenenen Wasseraufbereitung-Präparaten (z.B. von Katadyn) versehen, oder auf fertig verpackte Wasservorräte zurückgreifen. Hierfür gibt es zum Beispiel das Seven Oceans Trinkwasser, hierbei handelt es sich um ein hoch qualitatives Trinkwasser (pH Wert von 5.5 – 8.5) , welches aus der Schweiz und Frankreich stammt.

Das haltbare Wasser läuft durch 5 verschiedene Filterstufen und wird dann unter strengsten hygienischen Auflagen abgefüllt. Das aus Norwegen stammende Produkt ist sehr bekannt und wird häufig zur Krisenvorsorge, bei Wanderungen, Trekking u.Ä. eingesetzt. Im Notvorrat Onlineshop kann man das Haltbare Trinkwasser im Beutel in verschiedenen Größeneinheiten bestellen.

Selbstversorger Garten

Selbstversorger Garten / Bild: Amazon.de

Selbstversorger Garten / Bild: Amazon.de

Im großformatigen Buch „Selbstversorger-Garten – Pflanzen, ernten & genießen“ wird – durchgehend farbig illustriert – erläutert, wie man erfolgreich rund ums Jahr Lebensmittel ernten kann, um im Selbstversorger – Garten ein Stück weit Autark zu werden. Insbesondere in Krisenzeiten und zur Krisenvorsorge hat sie Selbstversorgung einen enormen Vorteil im Bereich der Autarkie. Auch in einem kleinen Garten ist es möglich, sich mit selbst angebautem Gemüse, Kräutern oder Obst zu versorgen. Ein Beet mit Karotten, Zwiebeln oder Kartoffeln oder einige Kübel mit Tomaten, Pflücksalate und Naschobst in Blumenkästen auf dem Balkon sind hierbei eine sehr beliebte Möglichkeit der Selbstversorgung.

Im Buch findet man ausserdem Rezept- und Kreativ-Ideen und Tipps über die wichtigsten Aufgaben im Nutzgarten, z.B. über das Aussäen, Pflanzen, Pflegen und Ernten. Das Buch kann momentan neben weiteren Artikeln im Onlineshop bestellt werden.

Grundnahrungmittel Paket

Langzeitlebensmittel Krisenvorsorge / Bild: Amazon.de

Langzeitlebensmittel / Bild: Amazon.de

Im Bereich der Langzeitlebensmittel gibt es verschiedene Pakete, die unterschiedliche Grundnahrungsmittel beinhalten, diese sind auch für Vegetarier erhältlich. Auch vom Bundesamt für Zivilschutz werden Vorräte bei Privatpersonen empfohlen, besonders in schwierigen Situationen wie Umweltkatastrophen oder bei verschiedenen Krisenfällen, wo die Versorgung beeinträchtigt sein kann, ist es ratsam gewisse Vorräte zur unmitelbaren Verfügbarkeit bereit zu haben. Die Haltbarkeit der im Grundnahrungsmittelpaket enthaltenen Produkte ist sehr hoch, durch die kompakte Form, können so mehrere Pakete sicher und platzsparend gelagert werden.

Im Onlineshop kann man derzeit mehrere unterschiedliche Grundnahrungsmittel-Pakete, sowie weitere Produkte zur Krisenvorsorge kaufen

Die BP-5 Notration

Notration (Langzeitnahrung) / Bild: Amazon.de

Notration / Bild: Amazon.de

Die sogenannte BP-5 bzw. BP-WR – Notration ist eine weltweit bekannte und in vielen Gebieten eingesetzte Notverpflegung, die neben einer langen Haltbarkeit auch eine Lebensmittelversorgung auf kleinstem Raum ermöglicht, hohe Nährwerte mit sehr vielen Kalorien sind dabei maßgebend (eine Packung mit 500 Gramm entspricht ca. 2.290 kcal.). Die Bp-5 Riegel werden seit vielen Jahren von Hilfsorganisationen und beim Katastropenschutz eingesetzt, auch im Bereich von Expeditionen greift man häufig auf diese Produkte aus Norwegen zurück. Man kann auch Kartons mit 24 × 500-g-Packungen kaufen, somit ist die Versorgung auch in schwierigen Situationen gewährleistet.

Ein Karton beinhaltet in etwa  55.000 kcal., die Haltbarkeit wird bei diesen Produkten i.d.R. mit 10 Jahren angegeben, auch wenn verschiedene Tests bisher und Erfahrungswerte ergeben haben, das ein weitaus längerer Zeitraum möglich sein kann. Derzeit kann man die Bp-5 Notrationen auch in größeren Mengen im Onlineshop kaufen.